HomepageHelper.de - Die Seite für Webmaster
 
 

Home

Was man beim Video Content Marketing beachten muss

Die Bedeutung der Videos nimmt im Content Marketing immer weiter zu. Eine aktuelle Studie von HubSpot ist zum Ergebnis gekommen, dass mehr als 71 Prozent der Befragten online mehr Videos anschauen, als es noch vor einem Jahr war. Besonders Unternehmen können von diesem Trend profitieren. Schließlich werden die besten Videos in den sozialen Medien geteilt und gemocht.

Was ist Video Content Marketing?

Unter Content Marketing versteht man das Bereitstellen von Inhalten, die die Zielgruppe adressieren und eine positive Kaufentscheidung verursacht. Content Marketing liefert dem User also wichtige Informationen, die ihm einen Mehrwert geben. Das Video Content Marketing funktioniert ähnlich. Allerdings gibt es hier noch weitere Vorteile.

Aufgrund der Bewegtheit und der Dynamik ziehen Videos noch mehr Aufmerksamkeit auf sich. Dies ist besonders darauf zurückzuführen, dass das Video dem User dazu verhilft auditive und visuelle Erfahrungen zu machen. Diese Form der doppelten Ansprache ist auch der Grund, warum User die Inhalte viel besser wahrnehmen können.

Unternehmen haben mit Videos den Vorteil, dass sie innerhalb kürzester Zeit den Nutzern mehr Inhalte und Emotionen näher bringen können. Insofern kann der Content wesentlich schneller aufbereitet und konsumiert werden. Darüber hinaus bleiben Sachverhalte aus Videos auch länger im Gedächtnis.

Wie Video Content thematisch ausgerichtet werden muss

Beim Inspirieren des Users geht es darum ein Video mit spannenden und emotionalen Inhalten zu erstellen. Auf diese Weise kann die eigene Marke besser in den Vordergrund gestellt werden. Videos eignen sich weiterhin hervorragend als Storytelling. Durch ein gelungenes Storytelling kann der Zuschauer wichtige Informationen oder sogar komplexe Sachverhalte wesentlich besser verstehen. Alles was schneller verstanden wird, kann auch schneller begeistern und in den sozialen Medien geteilt werden.

Professionelle Videos erstellen kann leider nicht jeder. Man muss stets bedenken, dass ein gutes Erklärvideo die Fähigkeit hat bei den Usern positive Kaufentscheidungen hervorzurufen. Aus diesem Grund muss die Qualität des Videos auch hoch sein. Besser ist es daher auf eine Eigenproduktion zu verzichten und stattdessen die Produktion des Videos durch eine professionelle Agentur durchführen zu lassen, die sich auf das Erstellen von hochqualitativen Content Videos spezialisiert hat. Ohne Frage werden die Ergebnisse auch viel besser sein.

 
Home | Datenschutz | Impressum |
 
Copyright © 2001 - 2017 by Webmaster Tools von Stern Consulting GmbH